Hey Silvi..

ich bin eine treulose Tomate, ich weiß... sry..

Ferien sind eben Ferien.. schreckliche Sehnsucht nach dem internat und seinen Bewohnern.. obwohl ich einen Teil der ersten Woche Besuch von Felix und Markus und seit Dienstag von Mary und Tina hatte.. und trotzdem.. bin so einsam..

Zum Glück hab ich mich mal wieder um meine Freunde hier bemüht.. naja, eigentlich nur um eine, Gina.. Die mit dem süßen Kind Wir haben uns dann auch fast täglich gesehen.. ein echt schönes Gefühl.. aber das reicht mir einfach nicht..

Hab so schreckliche Sehnsucht nach Menschen, von denen ich mich angenommen fühle.. Nachdem mir dann jetzt auch bewusst geworden ist, dass Angi schon lange nicht mehr zu diesen Menschen gehört..

Es hat einfach keinen Sinn mehr.. ich scheine nicht der richtige Mensch zu sein um eine Freundschaft mit ihr zu verdienen.. sie will mich einfach nicht als Freundin, kommt mit meiner Art nicht klar.. auch wenn sie mir leider noch nicht einmal das sagen kann..

Und dann.. vermisse ich meinen kleinen einfach so schrecklich.. er hat mir verboten ihn so zu nennen, aber is mir jetzt egal.. er ist eben mein kleiner Schatz.. Ich liebe ihn so schrecklich dolle.. es tut weh.. jede Sekunde die er nicht bei mir is... fühle mich so unvollständig.. Hab ihn jetzt schon anderthalb Wochen nicht mehr gesehn, seit Freitag auch nur zweimal kurz mit ihm telefoniert; er ist mit seinem Vater in Mainz, beim LJC.. Probephase für das Konzert morgen.. Da fahre ich mit meiner Ma hin und kann ihn endlich wieder bei mir haben..

Und dann kriegt er endlich wieder ein Handy.. halte das so einfach net aus.. hab ihm ne Karte bestellt die schon vor knapp ner Woche gekommen is und muss jetz nur noch irgenden altes Handy besorgen.. damit ich ihn endlich auch mal anrufen kann wenn ich mal wieder verzweifle vor Einsamkeit..

Kein schönes Gefühl, wenn man so nach und nach mitbekommt wie alle Leute sich von einem abwenden.. selbst wenn diejenigen eigentlich nicht mal so wichtig für mich sind oder waren.. wie sie mich verurteilen nur weil ich mit Markus endlich glücklich sein kann.. Sie es mir einfach nicht gönnen können.. und dann Angi auch noch einfach nicht mehr da ist.. Zumindest nicht als meine Freundin.

Sie ist mir so unglaublich wichtig.. aber das scheint sie weder zu merken noch zu wollen..

So ist das Leben.. die Menschen kommen und gehen.. aber wenn das Gehen nicht bald aufhört kann ich auch nicht mehr..

Weiß langsam nicht mehr was ich noch machen soll, was an mir so furchtbar schrecklich ist, dass es niemand lange mit mir aushält..

Und ich habe so schreckliche Angst, dass Markus das auch nicht kann.. wenn ich ihn auch noch verliere weiß ich nicht mehr wofür das alles noch gut sein soll.. Aber ich hoffe einfach,dass die Liebe stärker ist.. und mein Glauben daran sie festhält..

Ich vermiss dich..

und hoffe dir gehts gut..

Denk an dich.. auch wenn dus vielleicht manchmal nicht merkst..

Hab dich lieb!

19.10.07 21:08


Hey..

hab dir zwei neue Bilder reingestellt..

kannst ja ma gucken wenn du Zeit und Lust hast..

Hab dich lieb!
jana

28.10.07 12:23


Gratis bloggen bei
myblog.de